Smarthome: selbstgebastelte Widget-Schalter

Aufgabe:

Der Status von Philips Hue Lampen und der selbstgebastelten Heimautomation soll auf dem Homescreen mehrerer Geräte angezeigt werden. Der Zustand soll dabei aber immer aktuell sein. Über den Homescreen sollen zudem die Lampen auch ein- und ausgeschaltet werden können… bzw auch in der kompletten Gruppe soll man sie ausschalten können.


Software:

  • Tasker
  • AutoHue
  • AutoRemote
  • Zooper

Ergebnis:

  • Bild 1 alles aus
  • Bild 2 Lampen neben den TV sind an
  • Bild 3 komplette Beleuchtung in der Stube wird gerade ausgeschaltet

alles aus Lampen aktiv  Ergebnis_3


Wenn alles konfuguriert ist, könnte die Task-Liste in Tasker so aussehen

Tasker-Liste

1. „Tasks“ zum Schalten von einzelnen Lampen erstellen

Task im Ganzen:

Task-LampeEinzeln1 Task-LampeEinzeln2

Task zerpflückt:

– wenn die Variable %Hue4 gleich „on“ ist, dann soll die Lampe ausgehen

Task-LampeEinzeln1_1

– AutoHue setzt hier die Lampe auf aus

Task-LampeEinzeln1_2

– die Konfiguration von AutoHue sieht so aus

AutoHue1 AutoHue2

– jetzt werden noch ein paar Variablen gefüllt. Den ersten Buchstaben nach dem Prozent groß schreiben, damit die Variable auch für andere Task verfügbar wird.

Task-LampeEinzeln1_3

– alles nach dem „Else“ ist fürs einschalten zuständig

Task-LampeEinzeln1_4

– der Inhalt der Tasker-Variablen (z.B. %Hue4) wird hier in der Zooper-Variable (z.B. #THUE4#) geschrieben.

Task-LampeEinzeln1_5

– Synchronisierung anstossen (Erklärung weiter unten)

Task-LampeEinzeln1_6

– das Icon für den Task nicht vergessen. Ansonsten kann man den Task später bei Zooper nicht auswählen.

Task-LampeEinzeln1_7


2. Task zum Ausschalten von Gruppen erstellen

Task im Ganzen:

Task-LichtAus1 Task-LichtAus2 Task-LichtAus3

Task zerpflückt:

– mit AutoHue diverse Lampen ausschalten

Task-LichtAus1_1

– Variablen setzen

Task-LichtAus1_2

– Fortschrittsbalken aktualisieren (50% und Text „HUEs ausgeschaltet“)

Task-LichtAus1_3

– Zooper-Variablen mit den Inhalt von Tasker-Variablen befüllen

Task-LichtAus1_4

– per Webinterface wird hier eine andere Smarthome-Lampe geschaltet

Task-LichtAus1_5

– wieder den Fortschrittsbalken aktualisiert und eine andere Zooper-Variable befüllen

Task-LichtAus1_6

– diverse Variablen setzen (z.B. sobald nur eine Stubenlampe an ist, ist auch %LichtStube an)

Task-LichtAus1_7

– Synchronisierung anstossen

Task-LichtAus1_8

– den Fortschrittsbalken zurücksetzen

Task-LichtAus1_9


3. Widget konfigurieren

– unter Darstellung kann man sich die Knöpfe zusammenbasteln

Zooper1_1

– in diesem Fall besteht der Knopf aus 3 Teilen (Fläche, Rahmen und Text). Zum Editieren einfach auf das Element klicken, zB hier die gewünschte Fläche –> BTN-aktiv.

Zooper2_1

– damit was passieren soll, wenn man die Fläche antippt, kann man unter „Modul Bei-Tippen-Action“ den entsprechenden Tasker-Task auswählen

Zooper3_1 Zooper4_1 Zooper7_1

– unter Erweitert kann man je nach Füllung der Zooper-Variablen zB die Farbe ändern lassen („on“ gleich grün und „off“ gleich grau)

Zooper5_1

– Formel eingeben

$ begrenzt/umschließt die Formel

#THUE1# ist die Variable die Tasker befüllt

=on ist der Wert, auf den geprüft werden soll

trennt die Frage von der Antwort :)

wenn die Frage mit ja/true beantwortet werden kann, wird alles links von : angezeigt

wenn die Frage mit nein/false beantwortet werden kann, wird alles rechts von : angezeigt

[c]#6752eb12[/c] ⇒ Objekt wird in der Farbe grün angezeigt

[c]#33ffffff[/c] ⇒ Object wird in einem sehr transparenten weiß angezeigt

Zooper6_1


4. AutoRemote: zu Synchronisierende Geräte

– die anderen beiden Endgeräte, auf denen der Zustand der Lampen aktuell gehalten werden soll

AutoRemote-Liste


5. Synchronisierung auf den anderen Endgeräten anstossen

– an beide Endgeräte wird eine Message mit dem Inhalt SHB=:=dummy gesendet

Tasker-ARSync


6. Synchronisierungsanfrage empfangen

der Übersichtlichkeit halber muss ich einen Mix aus „Wie ist der Signal-Weg“ und „wie wird es eingerichtet“ benutzen. Beim Einrichten werden immer zuerst die Tasks (was gemacht werden soll) geschrieben und dann erst das Profil (auf was soll gehorcht/reagiert werden).

– neues Profil anlegen ⇒ Klick aufs +

Tasker-ARProfile1

Ereignis auswählen

Tasker-ARProfile2

– Plugin auswählen

Tasker-ARProfile3

AutoRemote auswählen

Tasker-ARProfile4

AutoRemote auswählen

Tasker-ARProfile5

Stift anklicken

Tasker-ARProfile6

Advanced anwählen

Tasker-ARProfile7

Comm Params Prefix antippen

Tasker-ARProfile8

– die neue Variable (dieaufgabe) eingeben

Tasker-ARProfile9

Command antippen

Tasker-ARProfile10

– auch hier die Variable festlegen (dienachricht)

Tasker-ARProfile11

– kurz noch die Zusammenfassung angeschaut

Tasker-ARProfile12

– Task auswählen, bei dem AutoRemote ausgewertet wird (hier der Task „AutoRemote„)

Tasker-ARProfile13

– Task „AutoRemote“ sieht dann so aus

– wenn die Variable „%dieaufgabe1“ den Inhalt SHB enthält, wird der Task „SH-Status“ ausgeführt

Tasker-ARTask

Task „SH-Status“ im Ganzen:

Task-Status1 Task-Status2 Task-Status3

Task-Status4 Task-Status5

Task „SH-Status“ zerpflückt:

– Variablen erstmal auf off setzen

TaskStatus1

– den Fortschrittsbalken-Text setzen

TaskStatus2

– AutoHue fragt hier den Status ab (wichtige Variable, die gefüllt wird, ist %hue_on)

TaskStatus3

– den Füllgrad des Balkens einstellen

TaskStatus4

– die Variable %Hue1 auf „on“ setzen, wenn die AutoHue-Variable %hue_on gleich „true“ ist

TaskStatus5

– die abgefragten Werte in die Zooper-Variablen schreiben (zB #THUE1# wird mit dem Wert von %Hue1 gefüllt)

TaskStatus6

– Task in der eine Webschnittstelle einer anderen Smarthomelösung abgefragt wird

TaskStatus7

– und noch eine andere Smarthomelösung

TaskStatus8

– Schalterzustände für die Ausschalter werden hier gesetzt und an Zooper gegeben

TaskStatus9


7. Widget und Tasker-Profil exportieren und auf den anderen Geräten importieren

Die Zooper-Widgets lassen sich sehr gut exportieren. Man muss nur darauf achten, dass man eventuell benutzte Bilder mit zu den anderen Endgeräte mitkopiert.

Der Export und Import vom Tasker-Profil funktioniert auch sehr gut. Das Einzige, dass man nach dem Import machen müsste, ist die Anpassung des Tasks, bei dem AutoRemote die anderen Endgeräte zum Synchronisieren antriggert.

So sollte das ganze funktionieren :)

Basti

 

Kommentar schreiben

0 Kommentare.

Kommentar schreiben


Hinweis - Du kannst dies benutzenHTML tags and attributes:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>